Warenkorb anzeigen
Zur Kasse gehen
Mein Konto
Startseite
Weine
    Argentinien
    Australien
    Chile
    Deutschland
    Frankreich
    Italien
    Österreich
    Portugal
    Spanien
    Südafrika
Alkoholfreie Weine
Alkoholfreie Cocktails
Apfelwein/Cidre
Birnenschaumwein
Champagner
Sekt
Secco
Spirituosen
Über uns
Kontakt

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Dürnstein Grüner Veltliner Federspiel

Dürnstein Grüner Veltliner Federspiel

Dürnstein Grüner Veltliner Federspiel

JAHRGANG: 2016
ANBAUGEBIET: Wachau

HERSTELLUNG: Der Grüne Veltliner wird bei optimaler Reife von Hand gelesen. Um ihre saftige Rebsortenfrucht so vollständig wie möglich auch im Wein einzufangen, werden die Trauben schonend in pneumatischen Pressen gepresst, die Moste über Nacht durch Kaltsedimentation vorgeklärt, danach bei kontrollierten kühlen Temperaturen im Edelstahltank vergoren und (ohne jeden Holzkontakt)
ausgebaut.

BODEN: Wachau, Dürnstein, beste Lagen rund um die Burgruine, meist steile Steinterrassen, karge, nährstoffarme Urgesteinböden

WEINNOTIZ: Mit einem Anteil von rund 35 % der Gesamtrebfläche Österreichs ist Grüner Veltliner unbestritten die wichtigste Rebsorte des Landes. In der Wachau erhöht sich sein Anteil sogar auf über 50 %. Einer der vielen Gründe für seine Beliebtheit ist die Vielfalt von Weinstilen, die sich aus dem Veltliner herauskitzeln lassen, wie zum Beispiel das mittelgewichtige Federspiel, das die leichte Frische einer Steinfeder mit der Kraft und Komplexität eines Smaragdes verbindet. Der Grüne Veltliner für das Burggarten Federspiel wächst in den besten Lagen der Domäne Wachau, rund umdie mächtige mittelalterliche Burgruine von Dürnstein. Der warme, pannonische Klimaeinfluss aus dem nahe gelegenen Ungarn in Kombination mit den kargen Urgesteinsböden der Wachau, lässt hier besonders kraftvolle und vielschichtige Weine entstehen.

Farbe: frisches Strohgelb
Duft: ausdrucksvolles offenes Bouquet mit klarem Rebsortenaroma von Zitrusfrüchten, etwas Apfel (Golden Delicious) und weißem Pfeffer
Geschmack: auch am Gaumen unverkennbar ein Federspiel vom Grünen Veltliner, mit lebhafter Säure, saftiger Frucht und kräftiger Würze, rassig, frisch und sehr schön ausgewogen bis ins fruchtig-würzige Finale

SERVIERVORSCHLAG: als frischer Solist oder Begleiter von Fisch- und Geflügelgerichten, Gemüse, Salaten oder ganz klassisch zum Wiener Schnitzel

SERVIERTEMPERATUR: 10°C

REBSORTEN: 100% Grüner Veltliner
Alkoholgehalt: 12.0 %
Restzucker: 3.20 g/l
Säure: 5.80 g/l
Enthält Sulfite

AUSZEICHNUNG: Mundus Vini: Goldmedaille JG 2012 - Sept. 2013


 


Nach oben

 

10,09 EUR

Produkt-ID: 0329341  

incl. 19% USt. zzgl. Versand
Packung enthält 0,75 l
1 l entsprechen 13,45 EUR

Lieferbar in 3-5 Werktagen  
 
Anzahl:   St




Nach oben

Impressum AGB Widerrufsrecht Datenschutzerklärung Hilfe Versand Streitbeilegungsstelle